"/>

 

                                                                   animiertes-schmetterling-bild-0021                                                                       

                                                                                                                            

                                                              

Total visitors

Flight&Trip

Mein Tip für Reisen nach Venezuela und Peru ist Flight&Trip.

 

 

Vor einem Jahr habe ich die Reisevorbereitungen für meine sechste Venezuelareise begonnen. Durch das Venezuelaforum bin ich auf flight & trip von Nicky Richter    www.flight&trip..de   gekommen. Ich gab meine Wünsche an Nicky bekannt und er organisierte alles für mich. Mein Reisepartner und ich wollten bestimmte Zierfische suchen und auch einige wenige Exemplare davon mitnehmen. Also Sonderwünsche ohne Ende. wir brauchten erst einen günstigen Flug, ein Quartier wo wir die gefangenen Fische auch unterbringen konnten und einen fahrbaren Untersatz mit Fahrer der die Gegend gut kennt. 

Nicky machte mir daraufhin ein sehr gutes Angebot. das Preis/Leistungsverhältnis war mehr als in Ordnung. die Vorfreude riesengross.
Nach einem gemütlichen Flug mit Lufthansa in CCS angekommen machten wir uns sofort auf den Weg zum nationalen Flughafen. Wir wollten nach Cumana weiterfliegen. Diesen Flug haben wir aber teils durch unsere eigen Schuld versäumt. Also sofort Nicky um Hilfe gebeten. Er hat unseren Flug telefonisch für nächsten Tag umgebucht, für uns ein Taxi und ein schönes Hotel organisiert. das alles auf seine Kosten. Die Überraschung war gross als uns am nächsten Tag mitgeteilt wurde dass der Flug erst einen Tag später gehen sollte. Wir haben dann auf eigene Faust einen Flug noch Barcelona organisiert. von dort sind wir von Nicky`s Fahrer Jose abgeholt worden. Weiter nach Cumana unser Gebäck abholen. anschliessend fuhren wir weiter zu unserem Quartier Quinta Palomar www.quinta-palomar.de/ . einer von zwei deutschen Auswanderern sehr liebevoll betriebenen Posada. 
Da wir natürlich auch die Gegend etwas erkunden wollten hat uns Monika die Chefin auch verschiedene Sehenswürdigkeiten empfohlen. Jose unser Fahrer brachte uns unter anderem zur Cueva del Cuacharo, zum Museo del Cacao del Pariano, zur Playa medina oder auch auf die Halbinsel Araya. Jose fuhr uns auch an zwei Biotope wo wir die gesuchten Fische finden wollten. Leider konnten wir sie in einem davon nicht mehr nachweisen da alles zugemüllt war. aber im zweiten Biotop fanden wir Unmengen davon in den herrlichsten Farben. 
Am letzten Tag brachte uns Jose zum Flughafen nach Cumana und half uns beiden Gringos das richtige Flugzeug zu nehmen. Zzu guter letzt möchte ich sagen dass eigentlich alles hervorragend geklappt hat. Wir konnte einige wenige Fische nach hause bringen, wo sie sich inzwischen vermehrt haben. 
Wir haben Nicky auch persönlich kennengelernt. ein netter junger Mann der seine Reiseagentur ganz toll und professionell betreibt. 
Einen Vorschlag zur Verbesserung noch an Nicky. Für Gäste die nur wenig des spanischen mächtig sind wäre eine Kontaktperson am Flughafen in CCS sehr nützlich um Pannen mit einem Weiterflug zu vermeiden.
Ich kann flight&trip nur wärmstens weiterempfehlen. Mein besonderer Dank geht an Nicky Richter für die gute Organisation, an Monika, die Chefin der Quinta Palomar, sie kocht hervorragend und an unseren Fahrer Jose der uns fast immer ans richtige Ziel brachte. 
Ich habe diese Zeit sehr genossen. Danke Nicky.

235 Views
Kommentare
()
Einen neuen Kommentar hinzufügenEine neue Antwort hinzufügen
Ich stimme zu, dass meine Angaben gespeichert und verarbeitet werden dürfen gemäß der Datenschutzerklärung.*
Abbrechen
Antwort abschicken
Kommentar abschicken
Weitere laden